Datum:

21.12.2019

Eingegeben am:

21.12.2019

Land:

DE

Stadt/Ort:

Potsdam

Location:

S-Bahn, S7

Ich bin:

weiblich

Du bist:

männlich

Beschreibung:

Guten Tag! :) Ich habe mit jemandem in der S-Bahn gesessen, den ich sehr sympathisch fand. Leider habe ich mich nicht getraut, das auch zu sagen. Vielleicht habe ich Glück und wir finden uns hier wieder? Ich bin am Samstag, 21.12.19, gegen 14 Uhr von Potsdam Babelsberg bis Berlin Westkreuz mit der S7 gefahren. Du hast in einem Abschnitt mit vier Sitzen gesessen und hast mir freundlich Platz gemacht, als ich dir schräg gegenüber Platz genommen habe. Du bist männlich, schätzungsweise Mitte dreißig, hast kurze, dunkelbraune Haare, eine Brille mit Rand, hast eine dunkelgraue Jacke, rot karierten Schal, ein weißes Hemd und dunklen Pullover sowie eine schwarze Hose und dunkle Schuhe getragen. Dabei hattest du eine schwarze Tasche und eine Geschenktüte mit entsprechend wirkendem Inhalt. Ich bin weiblich, Ende zwanzig, trage eine randlose Brille, habe meine braunen, mittellangen Haare zusammengebunden gehabt und silbrige Ohrringe getragen, dazu einen dunkelgrünen Kapuzenpullover, hellgrünen Schal, blaue Jeans und schwarze Schuhe. Mein Rucksack ist grün und ich hatte noch einen Mantel aus braunem Filz dabei. Wir haben immer mal zueinander geschaut. In der Nähe saßen eine Dame und ein Kind, die immer mal unser Interesse geweckt zu haben schienen. Zwischendurch habe ich dich gefragt, ob es für dich in Ordnung sei, wenn ich einen Apfel essen würde. Daraufhin hast du bejaht und gemeint, dass du keine Apfelallergie hättest. (Achje, wie das klingt, wenn ich das hier so schreibe....^^') Als wir beim Westkreuz ausgestiegen sind, haben wir uns noch schöne Feiertage gewünscht. Jeder von uns ist in eine andere Richtung weitergefahren. Du wirkst sympathisch und ich würde dich gern ganz entspannt bei einem schönen Kaffee oder Tee kennenlernen :) Liebe Grüße, Lorena

Du möchtest Kontakt aufnehmen zum "Eingeber" diese Eintrages? Dann gib in das Formular deine Nachricht ein, diese wird dann weitergeleitet:


Bitte gib zur Vermeidung von Spam-Einträgen folgende Zeichenfolge ein: :

Du hast diesen Eintrag eingegeben und möchtest ihn bearbeiten oder löschen?
Dann benutze hierzu bitte den Link in deiner Bestätigungsmail. Die Mail kanns Du dir hier noch einmal zusenden lassen.